Logo Blasmusik

Da staunten die Jugendlichen nicht schlecht – einmal auf der Wiesn musizieren und dazu auch noch im Bayerischen Fernsehen (BR) präsent sein. Am letzten Wiesn-Sonntag (07.10.2018) durfte die Jugendblaskapelle der Blasmusik Schöngeising im Festzelt Tradition auf der Oidn Wiesn beim „Wiesn Stammtisch“ des Bayerischen Fernsehens mitwirken.

Am Stammtisch hatten an diesem Sonntag neben den Moderatoren Susanne Wiesner und Markus Tremmel der Wiesnwirt Toni Roiderer, Kabarettist Helmut Schleich und die „Hofphotografin“ der Wiesn Cornelia von Fürstenberg Platz genommen. Die Jugendblaskapelle unter der Leitung von Paul Roh unterhielt das zahlreiche Publikum im Traditionszelt mit dem Marsch „s´Boarische Herz“ und überzeugte neben ihrem spielerischen Können auch mit Gesang. Sehr zur Freude des Komponisten und Texters Werner Furtner, der an diesem Tag bereits zum Soundcheck im Festzelt Tradition anwesend war.

Foto: Robert Kain

Nach der Sendung des BR durfte die Jugendblaskapelle noch bei einem kleinen Festumzug durch die Oide Wiesn teilnehmen und anschließend als erste Kapelle für ihren darauffolgenden einstündigen Auftritt ins Festzelt Tradition mit Musik einmarschieren.

 

 

Besucherzahlen

Heute 465

Gestern 802

Woche 5831

Monat 18347

Insgesamt 1651007

Aktuell sind 15 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Jugendblaskapelle auf der Oidn Wiesn 2018